Angebote zu "Download" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Apulien - Basilikata
15,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Alte Städtchen, mächtige Kathedralen und noch nie gesehene Gemüsesorten auf dem Markt – Apulien und die Basilikata sind genauso wie man sich Süditalien vorstellt – und doch viel mehr: Apulien und die Basilikata bieten eine herrliche Kombination aus Naturerlebnis, Kunstgenuss und Badespaß. Vom sonnigen Dünenweg bis zur knackigen Gipfeltour, vom kurzen Spaziergang bis zur ausgedehnten Tagestour – der Rother Wanderführer »Apulien – Basilikata« stellt 52 abwechslungsreiche Touren in den Gebieten Gargano, Salento, Valle d’Agri und Matera vor. Apulien, der »Sporn« und der »Stiefelabsatz« von Italien, bietet herrliche Steilküsten und Strände. Die Wanderwege verlaufen entlang von Trockenmauern, über eichenbestandene Weiden und vorbei an tausendjährigen Olivenbäumen. In den verwinkelten Gässchen der malerischen Städte duftet es nach frischer Focaccia und Olivenbrötchen. In der Basilikata dagegen erheben sich die Berge über 2000 Meter. Hier gibt es viel zu entdecken: bizarre Felsen in den Lukanischen Dolomiten und alpine Gipfel im Nationalpark Appennino Lucano, artenreiche Wälder und blütenübersäte Wiesen und dazu die Zeugnisse jahrtausendealter Zivilisationen, wie die Höhlenwohnungen bei Matera (UNESCO-Weltkuturerbe). Jede Tour wird mit einer exakten Routenbeschreibung, einem Höhenprofil und einem detaillierten Wanderkärtchen vorgestellt. Eine übersichtliche Toureninfo liefert Hinweise zu Anfahrt, Höhenunterschied, Anforderungen und Einkehrmöglichkeiten. Zahlreiche Wanderungen sind auch für Familien mit Kindern geeignet. GPS-Tracks stehen zum Download bereit. Die Autoren Benno F. Zimmermann, Michael Gahr und Dorothee Sänger bereisen den Süden Italiens bereits seit vielen Jahren. Die Ursprünglichkeit von Apulien und der Basilikata und die Herzlichkeit der Menschen begeistern sie dabei immer wieder aufs Neue.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Apulien - Basilikata
15,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Alte Städtchen, mächtige Kathedralen und noch nie gesehene Gemüsesorten auf dem Markt – Apulien und die Basilikata sind genauso wie man sich Süditalien vorstellt – und doch viel mehr: Apulien und die Basilikata bieten eine herrliche Kombination aus Naturerlebnis, Kunstgenuss und Badespaß. Vom sonnigen Dünenweg bis zur knackigen Gipfeltour, vom kurzen Spaziergang bis zur ausgedehnten Tagestour – der Rother Wanderführer »Apulien – Basilikata« stellt 52 abwechslungsreiche Touren in den Gebieten Gargano, Salento, Valle d’Agri und Matera vor. Apulien, der »Sporn« und der »Stiefelabsatz« von Italien, bietet herrliche Steilküsten und Strände. Die Wanderwege verlaufen entlang von Trockenmauern, über eichenbestandene Weiden und vorbei an tausendjährigen Olivenbäumen. In den verwinkelten Gässchen der malerischen Städte duftet es nach frischer Focaccia und Olivenbrötchen. In der Basilikata dagegen erheben sich die Berge über 2000 Meter. Hier gibt es viel zu entdecken: bizarre Felsen in den Lukanischen Dolomiten und alpine Gipfel im Nationalpark Appennino Lucano, artenreiche Wälder und blütenübersäte Wiesen und dazu die Zeugnisse jahrtausendealter Zivilisationen, wie die Höhlenwohnungen bei Matera (UNESCO-Weltkuturerbe). Jede Tour wird mit einer exakten Routenbeschreibung, einem Höhenprofil und einem detaillierten Wanderkärtchen vorgestellt. Eine übersichtliche Toureninfo liefert Hinweise zu Anfahrt, Höhenunterschied, Anforderungen und Einkehrmöglichkeiten. Zahlreiche Wanderungen sind auch für Familien mit Kindern geeignet. GPS-Tracks stehen zum Download bereit. Die Autoren Benno F. Zimmermann, Michael Gahr und Dorothee Sänger bereisen den Süden Italiens bereits seit vielen Jahren. Die Ursprünglichkeit von Apulien und der Basilikata und die Herzlichkeit der Menschen begeistern sie dabei immer wieder aufs Neue.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Apulien - Basilikata
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Alte Städtchen, mächtige Kathedralen und noch nie gesehene Gemüsesorten auf dem Markt – Apulien und die Basilikata sind genauso wie man sich Süditalien vorstellt – und doch viel mehr: Apulien und die Basilikata bieten eine herrliche Kombination aus Naturerlebnis, Kunstgenuss und Badespass. Vom sonnigen Dünenweg bis zur knackigen Gipfeltour, vom kurzen Spaziergang bis zur ausgedehnten Tagestour – der Rother Wanderführer »Apulien – Basilikata« stellt 52 abwechslungsreiche Touren in den Gebieten Gargano, Salento, Valle d’Agri und Matera vor. Apulien, der »Sporn« und der »Stiefelabsatz« von Italien, bietet herrliche Steilküsten und Strände. Die Wanderwege verlaufen entlang von Trockenmauern, über eichenbestandene Weiden und vorbei an tausendjährigen Olivenbäumen. In den verwinkelten Gässchen der malerischen Städte duftet es nach frischer Focaccia und Olivenbrötchen. In der Basilikata dagegen erheben sich die Berge über 2000 Meter. Hier gibt es viel zu entdecken: bizarre Felsen in den Lukanischen Dolomiten und alpine Gipfel im Nationalpark Appennino Lucano, artenreiche Wälder und blütenübersäte Wiesen und dazu die Zeugnisse jahrtausendealter Zivilisationen, wie die Höhlenwohnungen bei Matera (UNESCO-Weltkuturerbe). Jede Tour wird mit einer exakten Routenbeschreibung, einem Höhenprofil und einem detaillierten Wanderkärtchen vorgestellt. Eine übersichtliche Toureninfo liefert Hinweise zu Anfahrt, Höhenunterschied, Anforderungen und Einkehrmöglichkeiten. Zahlreiche Wanderungen sind auch für Familien mit Kindern geeignet. GPS-Tracks stehen zum Download bereit. Die Autoren Benno F. Zimmermann, Michael Gahr und Dorothee Sänger bereisen den Süden Italiens bereits seit vielen Jahren. Die Ursprünglichkeit von Apulien und der Basilikata und die Herzlichkeit der Menschen begeistern sie dabei immer wieder aufs Neue.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe